RSS

Fisch mit Spinat und Mozarella überbacken

29 Sep

Zutaten:
– 2-3 Fischfilets (Pangasius, Seelachs, Zander, etc…)
– Etwas gefrorener BLATTSPINAT
– 1 Mozarella light
– Salz, Pfeffer, 1 Chilischote, 1 Zehe Knoblauch

Zubereitung:
Den Blattspinat in der Mikrowelle kurz auftauen, Chilischote entkernen und in feine Streifen schneiden, Knoblauchzehe fein schneiden (oder pressen) – diese Zutaten kurz in Olivenöl durchschwenken, mit Salz / Pfeffer abschmecken und die Fischfilets (bereits auf einem Backblech platziert) damit belegen. Die Mozarella in Scheiben Schneiden und drauflegen und im vorgeheizten Ofen in ca. 15-20 Min fertigbacken.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 09/29/2011 in Rezepte

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: