RSS

Protein-Schokopudding

19 Sep

Zutaten (p/Portion):
– 40gr. Proteinpulver „Schoko“
– 1 EL Leinöl
– 100ml Wasser
– bei Bedarf noch etwas Süssstoff bzw. Stevia -> braucht man aber nicht wirklich!

Alle Zutaten zusammen in einen Mixbecher geben und danach ca. 3min. schön cremig schlagen.

Dann nur mehr 1 Stunde in den Kühlschrank und genießen.

Advertisements
 
4 Kommentare

Verfasst von - 09/19/2011 in Rezepte

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

4 Antworten zu “Protein-Schokopudding

  1. calliopelifestyle

    05/06/2012 at 9:11 AM

    Hallo Christian,
    es ist bemerkenswert, dass Du selbst etwas in die Hand nimmst. Ais meinen Adipositas Coachings weiß ich, dass viele Versuchen die Problematik abzugeben. Was machst Du an Sport? Kardio, Kraft und wie oft in der Woche?

    Gruß Corinna

     
    • transformwithme

      05/06/2012 at 10:13 AM

      Hallo Corinna,

      an Sport mache ich 2x die Woche Krafttraining und 2x die Woche Cardio :-)!

      LG
      Christian

       
      • calliopelifestyle

        05/06/2012 at 11:35 AM

        Was machst Du im Cardiobereich? Und wieviel hast Du abgenommen?

         
  2. transformwithme

    05/07/2012 at 6:33 AM

    Radfahren und Crosstrainer und ich fange gerade an zu laufen also kurz laufen dann wieder gehen, wie es eben auf verschiedensten Seiten erläutert wird.

    Seit meinem letzten Start Feb12 (100,8kg) 7,3kg!

    LG
    Christian

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: